Liebe & Würde

Diese Seite befindet sich derzeit noch im Aufbau.

Wer nicht liebt, hat Gott nicht erkannt; er kennt Gott nicht, denn Gott ist Liebe. 1. Johannes 4,8
Gott ist Liebe, und wer in der Liebe bleibt, bleibt in Gott und Gott in ihm. 1. Johannes 4,16

Darin besteht die Liebe: nicht daß wir Gott geliebt haben, sondern dass er uns geliebt hat und gesandt seinen Sohn zur Versöhnung für unsere Sünden. 1.Johannes 4,10
Darin ist die Liebe bei uns vollendet, auf das wir die Freiheit haben, zu reden am Tag des Gerichts; denn wie er ist, so sind auch wir in dieser Welt. 1. Johannes 4,17

Ihr Lieben, lasst uns einander lieb haben; denn die Liebe ist von Gott, und wer liebt, der ist aus Gott geboren und kennt Gott. 1.Joh.4,7
Darin ist erschienen die Liebe Gottes unter uns, dass Gott seinen eingeborenen Sohn gesandt hat in die Welt, damit wir durch ihn leben sollen. 1. Joh.4,9

Liebe ist das höchste moralische Gesetz
Über Liebe steht nur noch Gott der Schöpfer, weil er das Gesetz ist

Es ist kein anderes Gebot größer als diese. Doppel Gebot der Liebe: 5. Mose 6:4-6:9

Das erste ist: „Höre, Israel, der HERR unser Gott, ist der einzige HERR. Darum sollst Du den HERRN, Deinen Gott, lieben mit ganzem Herzen und ganzer Seele, mit all Deinen Gedanken und all Deiner Kraft.“

Als zweites kommt hinzu: „Du sollst Deinen Nächsten lieben wie Dich selbst.“ 

„Und diese Worte, die ich Dir heute gebiete, sollst Du zu Herzen nehmen und sollst sie Deinen Kindern einschärfen und davon reden, wenn Du in Deinem Hause sitzt oder unterwegs bist, wenn Du Dich niederlegst oder aufstehst. Und Du sollst sie binden zum Zeichen auf Deine Hand, und sie sollen Dir ein Merkzeichen zwischen Deinen Augen sein, und Du sollst sie schreiben auf die Pfosten Deines Hauses und an die Tore.“

5. Mose 6:14-6:19

„Und ihr sollt nicht anderen Göttern nachfolgen, den Göttern der Völker, die um Euch her sind – denn der HERR, DEIN GOTT, ist ein eifernder Gott in Deiner Mitte -, dass nicht der Zorn des HERRN, deines Gottes, über Dich entbrenne und Dich vertilge von der Erde. Ihr sollt den HERRN, euren Gott, nicht versuchen, wie ihr ihn versucht habt in Massa, sondern sollt halten die Gebote des HERRN, Eueres Gottes, seine Vermahnungen und seine Rechte, die er Dir geboten hat, dass Du tust, was recht und gut ist vor den Augen des HERRN, auf dass Dir´s wohlergehe und Du hineinkommest und einnehmest das gute Land, von dem der HERR Deinen Vätern geschworen hat, daß er verjagen wolle alle Deine Feinde vor Dir, wie der HERR es zugesagt hat.“

 

Intelligenz ist eine moralische Kategorie.
Theodor W. Adorno (1903-1966)
Liebe ist eine Brücke von ärmerer zu reicherer Erkenntnis. Max Scheler (1874-1928)
Einen Menschen kennt einzig nur der, welcher ohne Hoffnung ihn liebt. Walter Benjamin (1892-1940)

©  Jasminka Katic 2021